Startseite...

 

Willkommen auf unserer Website

Unsere Fachschaft ist sehr klein und besteht aus einer hauptamtlichen Theologin (Inger Muggli-Stokholm) und einem hauptamtlichen Theologen (Martin Müller). Das Freifach Religionen und Ethik wird in der 1. und 2. Klasse (Unterstufe) unterrichtet, das Ergänzungsfach ist Teil des Wahlangebots der 6. Klasse.

 

Lehrpersonen

Inger Muggli-Stokholm

Aufgewachsen in Dänemark, Grönland, Schweiz und Italien. Studium der Theologie in Zürich. Neben dem Beruf als Religionslehrerin und Mittelschulseelsorgerin überzeugte Familienfrau (vier Kinder).

Hobbies: Literatur, Musik, Nordic Walking, Velofahren, Wandern, Ferien in den Bergen oder in Skandinavien, Backen und Desserts herstellen (und essen!)

Inger Mugglin

Martin Müller  

Aufgewachsen in Saland, Zürcher Oberland. Studium der katholischen Theologie in Luzern und Rom. 1996 bis 2005 Pfarreiseelsorge in der Dreifaltigkeitspfarrei Rüti-Dürnten-Bubikon und Promotion in Kirchengeschichte. Seit 2006 in der Mittelschulseelsorge tätig. 

Hobbies: Lesen, v.a. nordische Kriminalliteratur; Musik hören; Orgel spielen; mit Freunden etwas unternehmen; Reisen; Fitness-Sport...
Martin Müller



 

 

 

  Interner Bereich:

   Passwort:

  

 

  


Zitat

Die Verantwortung jedes einzelnen für die ganze Menschheit betrachte ich als universelle Reigion.

Dalai Lama

 

Bild

 

News

Nach über 11 Jahren wird Inger Muggli-Stokholm unsere Schule verlassen und ihr Engagement in Luzern der Kantonsschule Schüpfheim zur Verfügung stellen. Wir wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute.

 


RG Homepage

©Gestaltung und Programmierung: H. Rubin Realgymnasium Rämibühl Zürich