Maturarbeit...

 

Maturarbeiten

Religiöse und ethische Themen bieten sich an für die Maturarbeiten. Jedes Jahr entstehen in diesem Bereich kantonsweit ca. 15 Arbeiten.
Am Realgymnasium stehen als Betreuer zur Verfügung:

  • Frau Alexandra Kess
  • Herr Martin Müller

 

Sie freuen sich über ein Interesse und helfen auch gerne bei der Themensuche weiter.

Einige Beispiele von gelungenen Arbeiten der letzten Jahre zeigen die Vielfältigkeit der möglichen Themen:

  • "Ich träume - und du" - Texte und Bilder über das Träumen
  • Angels – in Christian Religion and in Esotericism
  • Die Willensfreiheit
  • Shabbat in different Jewish communities of Zurich
  • Der Islam und die Schweiz, Was für Alltagsprobleme gibt es dort, wo der Islam und die Schweiz aufeinanderprallen?
  • Ein-, Auf- und Ausstieg bei den Zeugen Jehovas
  • Was bewegt einen Menschen dazu, sein Leben vollständig Gott zu widmen und sich für ein Klosterleben zu entscheiden?
  • Problematik in Mischehen - Beziehungen zwischen zwei Kulturen
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen in Zusammenhang mit einer Scheidung
  • Was ist Fundamentalismus wirklich?
  • Der ontologische Gottesbeweis – Wirkungsgeschichte, Varianten und Kritiker
  • Neopaganismus: Hexen
  • Tanja, verstehst du mich? Kommunizieren mit geistig behinderten Menschen
  • Der Einfluss der Befreiungstheologie auf die Kunst in Nicaragua
  • „Jeder hat seine eigene Wahrheit“ – ein vergleich es Inhalts der christlichen und atheistischen Glaubensüberzeugung
  • Humanity in Evolutionism and Creationism
  • Der Kuss. Die vielseitige Bedeutung in der westlichen Welt
  • Zölibat – Ein Modell der Vergangenheit?
  • Lodrö Tulku Rinpoche – Ein buddhistischer Lehrer in der Schweiz
  • Feminism and Music
  • Umgang mit moralischen Dilemmata
  • Die Stellung der orthodoxen Kirche in Russland ab 1917 - Von grausamer Verfolgung zur Staatskirche?
  • Sterbehilfe - Ethisch vertretbar?
  • Warum haben sie getötet? - Eine bio-psycho-soziale Analyse
  • Mobbing ist ein Täterproblem - Eine Arbeit über Mobbing in der Schule
  •  

http://www.theologiestudium.ch/maturarbeiten/zuerchertheologiepreis.php

 

  Interner Bereich:

   Passwort:

  

 

  


Aktuell

Für ergänzende Angebote zum Freifach Religion siehe auch die Rubrik Foyer: ökumenische Angebote der beiden grossen Kirchen im Kanton Zürich.

 

Bild

 

News

Auf das neue Schuljahr 2018-19 hat die Schulleitung Frau Alexandra Kess-Hall als neue Lehrperson für Religionen und Ethik gewählt. Wir wünschen Frau Kess einen guten und erfolgreichen Start an unserer Schule.

 


RG Homepage

©Gestaltung und Programmierung: H. Rubin Realgymnasium Rämibühl Zürich